© 2017 Restaurant Cibo Mediterraneo 

Leidenschaft und Inspiration sind unser Ansporn.

Francesco Di Grazio kümmert sich gekonnt und persönlich um den Service und den Gesamtauftritt des Restaurants Cibo Mediterraneo. Dabei geht es ihm nicht nur um ein gutes Abendessen, sondern um ein Erlebnis für alle Sinne – Qualität, die man nicht nur schmecken, sondern auch fühlen kann.

Seine Laufbahn hat er mit einer Lehre im damaligen Restaurant Rollerhof auf dem Münsterplatz gestartet. Gefolgt als Küchenchef und Geschäftsführer im Parkkaffee Pavillon, war er danach Inhaber vom Restaurant Sapore am Neubad in Basel.

 

Mit gestaltet hat er auch bei verschiedenen Cateringaktivitäten. 

Benvenuti im Cibo Mediterraneo Restaurant. Entspannen Sie sich und begleiten Sie uns auf eine Reise durch die Kulinarik Italiens.

Unsere Referenzen

Klassische Italianità

«Grandios sind dann die beiden Hauptgerichte. Erstens der Ossobuco: butterzartes Fleisch und ein Knochen mit ganz viel Mark. Mmmmh. (...)»